JTL-WAWI + Connector

Anpassung der Wawi - Schnittstellen an den Webs-Shop: Amicron, JTL, ...

Re: Udate vom ECB 1.1.3 auf den neuen WEBS.de Shop

Beitragvon der-navimann » Sa 30. Apr 2011, 12:58

Ist denn auch die Wawi JTL schon soweit, dass ich die einsetzen kann? Connector usw. aufziehen kein Problem

DANKE

EDIT: Beitrag mal in den passenden Thread verschoben. Xantiva
der-navimann
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 30. Apr 2011, 00:16

Re: JTL-WAWI + Connector

Beitragvon Doc Olson » Sa 30. Apr 2011, 13:13

Doc Olson
 
Beiträge: 536
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 10:54

Re: JTL-WAWI + Connector

Beitragvon blackshadow » Sa 30. Apr 2011, 13:51

1.1.3 :?: . Die Version kenn ich garnicht...
blackshadow
 
Beiträge: 93
Registriert: Sa 8. Mai 2010, 17:17

Re: JTL-WAWI + Connector

Beitragvon der-navimann » Sa 30. Apr 2011, 14:01

Hab ich doch korrigiert.

Version 1.0.8 das andere war der Admin bereich.
der-navimann
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 30. Apr 2011, 00:16

Re: JTL-WAWI + Connector

Beitragvon Doc Olson » So 5. Jun 2011, 16:46

So. Die Schnittstelle für webs ist fertig.

Den ersten 4 Interessenten berechne ich 150,- Euro. Wer interessiert ist, bitte per PM melden.
Doc Olson
 
Beiträge: 536
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 10:54

Re: JTL-WAWI + Connector

Beitragvon rieste » Mo 28. Mai 2012, 15:43

Weil das Thema eingeschlafen ist!

Aktuell funktioniert die Schnittstelle zwischen JTL Wawi Connector und WEBS Onlineshop 1.12 sehr gut!

Für die Statistiker >3000 Artikel zu übertragen funktioniert.
Bestellungsimport funktioniert
rieste
 
Beiträge: 134
Registriert: Fr 18. Mär 2011, 08:54

Re: JTL-WAWI + Connector

Beitragvon Doc Olson » Mi 30. Mai 2012, 16:58

Das freut :)

Zwei zufriedene Abnehmer bisher.
Doc Olson
 
Beiträge: 536
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 10:54

Re: JTL-WAWI + Connector

Beitragvon rieste » Fr 24. Aug 2012, 13:53

Kurzes Update zur Schnittstelle JTL Wawi und Onlineshop Webs.de:

Nach nunmehr 2 Monaten des Praxisbetriebs gibts hier eine kurze Zusammenfassung.

Der Connector überträgt vom JTL Wawi alle Artikel in den Onlineshop "Webs"
Schnittstelle über Lagerstand funktioniert hervorragend
Schnittstelle für Sonderpreis funktioniert über Funktionsattribute im JTL Wawi
Meta Title, Meta Descreption, Meta Keyword funktioniert ebenfalls über die Funktionsattribute des JTL Wawi
Staffelpreise funktionieren über die JTL Wawi schnittstelle

Alle "X" funktionieren:
    Artikelname x
    Artikelbeschreibung kurz x
    Artikelbeschreibung lang x
    Artikelnummer x
    Artikelbilder x
    Preise nach Kundengruppe x
    Staffelpreise nach Kundengruppe x
    Artikelmerkmale (auch Lagerbestand, Gewichtsdifferenz, ArtNr ) x
    Optionen
    Optionswerte
    Gewicht x
    Hersteller x
    Lagerbestand x
    MwSt x
    Artikelstatus x
    Auf Startseite anzeigen x
    EAN / Barcode x
    Suchbegriffe x
    Meta Title x
    Meta Description x
    Meta Keywords x
    Herstellerlink
    Reihung x
    Reihung Startseite x
    FSK 18 x
    Lieferstatus x


Beim Export werden alle Kategorien angelegt, Kategorienbeschreibung funktioniert ebenfalls.

Weitere Anbindung was von uns realisiert wurde
    Energieeffizienzklasse von JTL Wawi in den Shop transferieren
    Versandkosten / Produkt über Funktionsattribute (wichtig bei Preissuchmaschinen)
    Kategorien von Produkten auf unterschiedlichen Portalen werden ins JTL Wawi eingelesen und anschließend über den Webs shop exportiert
    Schnittstelle von WEBS - JTL - EASYPAK (Österreichische Post - Versandmodul) funktioniert hervorragend mit versand der Sendungsnachfolge.

Zusammengefasst kann man den WEbS shop mit dem JTL Wawi nur emfpehlen. DANKE an die Programmieren und die kleinen Anpassungen am Anfang.
rieste
 
Beiträge: 134
Registriert: Fr 18. Mär 2011, 08:54

Re: JTL-WAWI + Connector

Beitragvon rieste » Mo 3. Dez 2012, 09:36

Kurzes Problem:

ex werden Verweisprodukte mittels diesem Code sehr sauber in die Xsells Tabelle eingetragen:

Code: Alles auswählen
case 'cross_lm':
            if ($Attribut->content)
            {
            eS_execute_query("INSERT INTO products_xsell (products_id,xsell_id) VALUES ('".$Attribut->products_id."','".$Attribut->content."')");
            }
            break;   



Problem ist nun aber das es die Product ID und nicht die Artikelnummer sein muß:

Mein Versuch wäre nun gewesen:
Code: Alles auswählen
         case 'cross_lm':
            if ($Attribut->content)
            {
            eS_execute_query("INSERT INTO products_xsell (products_id,xsell_id) VALUES (select products_model from products where products_id = '".$Attribut->products_id."' ,'".$Attribut->content."')");
         
            
            }
            break;   

der funktioniert aber nicht. kann mir wer sagen was ich hier falsch mache?
rieste
 
Beiträge: 134
Registriert: Fr 18. Mär 2011, 08:54

Re: JTL-WAWI + Connector

Beitragvon Rainer » Fr 22. Feb 2013, 14:39

Hallo,

ich habe aktuell das Problem, daß mir die Varianten nicht mehr übertragen werden, wenn ich bei den Attributen eigene Felder gefüllt habe. sind die Felder leer funktioniert der Connecotr einwandfrei.
Freundlich grüßt

Rainer
Rainer
 
Beiträge: 102
Registriert: Sa 5. Feb 2011, 11:17

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Wawi - Schnittstellen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron